Überbrückt, für reibungslosen Schienenverkehr.

Artikel: Überbrückt, für reibungslosen Schienenverkehr.

Beim Neubau oder der Instandsetzung von Eisenbahnüberführungen gilt es, Einschränkungen im Bahnbetrieb zu minimieren. Dabei werden mit Hilfe von Behelfsbrücken Bauzustände errichtet, die das „Bauen unter dem rollenden Rad“ erst ermöglichen. So bauen realisieren wir Projekte vom Durchlass bis zur kompletten Brücke – ohne Betriebsstörungen! Wir sind Komplettanbieter und führen das Projekt von der Beratung und Planung zum Betrieb der Behelfsbrücke.

Unsere Leistungen

  • Beratung und Planung
  • Bau der Behelfsbrücke
  • Herstellen der Gründung
  • Transport und Montage mit Eisenbahn- oder Autokran
  • Fertigung und Montage der Auflagerkonstruktion einschließlich Schweißarbeiten nach DBS 918005
  • Unterhaltung der Hilfsbrücke während der Bauzeit
  • vermessungstechnische Arbeiten